jetzt bestellen

Kinoreifer Sprecher-Cast in Randal’s Monday

Randal’s Monday, das kommende Point & Geek-Adventure für PC und Mac ist ein Fest für Filmfans. Nicht nur wegen der unzähligen Film- und TV-Anspielungen, die sich im Spiel verstecken, sondern auch dank der hochkarätigen Vertonung: Spricht in der englischen Original-Version „Clerks“-Star Jeff Anderson den Hauptcharakter Randal, konnte Publisher Daedalic Entertainment für die deutsche Version niemand geringeren als Assad Schwarz, Synchronsprecher von Adam Sandler, Chris Rock, Eddie Griffin und Ja Rule gewinnen.

In gewohnter Daedalic-Manier sind weitere hochkarätige Sprecher mit an Bord: Shaft und Batman in Randal’s Monday – Engelbert von Nordhausen vertont im Spiel den Psychiater Dr. Johnson. Er ist vor allem als der deutsche Synchronsprecher von Samuel L. Jackson bekannt.
Eberhard Haar, Batman aus der gleichnamigen Zeichentrickserie, spricht den Erzähler in Randal’s Monday.
Tobias Meister leiht in den deutschen Synchronisationen großer Blockbuster regelmäßig Stars wie Brad Pitt, Kiefer Sutherland, Sean Penn und Jack Black seine Stimme. Für seine Vertonung von Forest Whitaker in dem Politthriller „Der letzte König von Schottland“ erhielt er 2008 zudem den Deutschen Preis für Synchron in der Kategorie „Herausragende männliche Synchronarbeit“. In Randal’s Monday spricht er den eigenwilligen Comicladen-Besitzer Charlie.

Auch mit dabei ist Konstantin Graudus, der als „Klaus, der Staplerfahrer“ Berühmtheit erlangte. Er spricht in Randal’s Monday Bob, den Bauarbeiter.

Deutsche Fans der „Clerks-Filme“ kommen jedoch auch nicht zu kurz: Die deutsche Box-Version des Adventures enthält als besonderen Bonus zusätzlich die englische Original-Vertonung mit Jeff Anderson als Randal Hicks.

Posted: Tuesday, October 14th, 2014 @ 12:53 pm
Categories: News.
Subscribe to the comments feed if you like. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply